Herzensangelegenheiten

„Ein Strafverteidiger verteidigt nie das Delikt. Ein Strafverteidiger nimmt vielmehr seinen Mandanten vor dem Vorwurf einer Deliktsbegehung in Schutz bzw. recherchiert die entlastenden Momente. Dies impliziert selbstverständlich, dass er die in der Norm abstrakt sanktionierte Rechtsgutverletzung gerade nicht gutheißt.
Im Übrigen gilt bis zur rechtskräftigen Erledigung des Verfahrens eines Beschuldigten die Unschuldsvermutung (Artikel 11 Abs. 1 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen, Artikel 14 Abs. 2 des Internationalen Paktes über Bürgerliche und Politische Rechte der Vereinten Nationen, Artikel 6 Abs. 2 der Europäischen Menschenrechtskonvention, Artikel 48 Abs. 1 der Europäischen Grundrechtecharta und Artikel 20 Abs. 3 des Grundgesetzes).“

Edgar Weiler

FREMDZITAT DES MONATS

Verschmähe nicht der Alten Rede. Auch diese lernten ja von Ihren Vätern; nur von Ihnen kannst du Klugheit lernen, um Antwort zu der Zeit, wenn es nötig ist, zu geben.

Die Bibel, AT, Sirach VIII:9

Diese Regierung wird, um Energie für Ihre „ambitiösen“ Ziele zu sparen, sicher in Bälde auch das letzte Licht am Ende des Tunnels ausschalten.

Edgar Weiler

Interessantes aus dem Netz

Wichtiges Projekt:

Rettet den Reinhardswald

https://www.youtube.com/watch?v=hWWFwrboPbo
ÜBER DEN REINHARDSWALD
Was bei einer Industrialisierung auf dem Spiel steht.

Impressionen vom Erdlingshof in Kollnburg

Egon W. Kreutzer

egon-w-kreutzer.de

ewk@egon-w-kreutzer.de

Ralph Lohaus

Deutsches Musikradio

Als Mitglied des Verein Deutsche Sprache unterstützt Prof. Dr. Edgar Weiler das Deutsche Musik Radio – ein Radiosender, der täglich 24 Stunden nur deutsche Musik spielt. Zu empfangen ist DMR im Internet unter www.deutschesmusikradio.de, per kostenloser App im Apple App Store oder im Google Play Store.

Deutsches Musikradio

Arberwoidradio

http://arberwoidradio.com/